Startseite
  Archiv
  links
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/makobert

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
wenn ich mein herz befrage, dann scheint die zeit gar nichts zu aendern.
(es ist ja auch nicht so, dass die zeit verfliegt oder vergeht. viel mehr gehen wir durch die zeit.)
es ist wirklich eine entscheidung meiner gefuehle. soll ich wirklich von einer lebenslangen buerde gebueckt werden?
irgendwas mache ich falsch. eine loesung fehlt mir. fast scheint mir, ich sei dilemmasuechtig.
26.1.08 11:36
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


h. (27.1.08 16:49)
"der leidene künstler"..
und die zeit heilt gar nichts, und die zeit macht nichts rückgängig und schwächt nicht und stärkt nicht..man beginnt nur zu vergessen.


Jana (1.2.08 11:09)
du weißt, was ich dir sagen würde...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung